Willkommen bei der Tierrechtsakademie

Die Tierrechtsakademie ist eine interdisziplinäre Fortbildungsstätte für Juristen, Tierärzte und Behördenvertreter.
Darüber hinaus versteht sich die Tierrechtsakademie als Qualifikationszentrum für Berufe des Tierwesen insgesamt.

In dieser Querschnittsmaterie tätigen Rechtsanwälten bieten wir spezialisierte Fort- und Weiterbildungsangebote,
welche das gesamte Spektrum der Tätigkeit aufgreifen. Begonnen bei Tier- und Artenschutz, über die kaufrechtlichen Fragen
des Erwerbes von Tieren, der Gewährleistung und Vertragsgestaltung, hin zu ordnungsrechtlichen Aspekten der Tierhaltung und
der Prozessführung. Einen weiteren Schwerpunkt bildet das Tierarzthaftungsrecht.

Unser Angebot an Tierärzte umfasst Fortbildungen zu den rechtlichen Aspekten Ihrer Tätigkeit, sei es als praktizierender
Tierarzt oder als bestellter Gutachter. Wir halten Sie über rechtliche Entwicklungen in Ihrem Aufgabenbereich auf dem Laufenden.

Behördenvertretern bieten wir die Möglichkeit Ihr verwaltungsrechtliches Wissen – tierartbezogen – zu erweitern und
beispielhaft durch tiermedizinische -, verhaltensbezogene Kenntnisse zu bereichern.

Angehöriger anderer Berufsgruppen, sowie Berufsverbände profitieren von Qualifikation-, und Fortbildungsangeboten etwa
im Bereich des Tiergesundheitsrechtes.

Unsere Fort- und Weiterbildungsangebote vereinen Praxisnähe und Anwendbarkeit der Inhalte im juristischen / tierärztlichen Alltag
auf der einen Seite mit hohem Anspruch an Wissenschaftlichkeit und Aktualität auf der anderen Seite. Dieses Ziel erreichen wir zum
einen durch ein Team von kompetenten und erstklassige Referenten aus Wissenschaft und Praxis und zum anderen durch unsere
Überzeugung und Freude an der Sache.

Über die Fortbildungsangebote hinaus verstehen wir uns als Plattform des kollegialen und des interdisziplinären Austausches miteinander.
Wir wollen uns miteinander fortbilden, diskutieren, zusammenarbeiten. Ebenso willkommen wie Juristen und Tierärzte sind
selbstverständlich Interessierte aus anderen Fachbereichen.

Wir freuen uns auf Sie.
Ihre Tierrechtsakademie