Umgang mit invasiven Arten – Recht und Praxis für Behörden

Umgang mit invasiven Arten – Recht und Praxis für Behörden

Wann

21. November 2024    
10:00 - 11:30

Buchungen

89,25 € (inkl. 19% USt.)
Jetzt buchen

Wo

Zoom Meeting

Veranstaltungstyp

Bürgerinnen und Bürgern, Jagdausübungsberechtigten, Veterinärpraxen, Einsatzkräften und Tierheimen sind zunehmend mit invasiven, aber heimisch gewordenen Wildtieren konfrontiert. Die zuständigen oder im Rahmen der Gefahrenabwehr beteliigten Behörden benötigen hierfür effektive und ethisch verantwortungsvolle Handlungsstrategien, da eine enge Auslegung der Verbote des Artikel 7 der IAS-VO nicht der Lebenspraxis und den tierschutzrechtlichen Grundlagen entspricht. Dieses Webinar bietet eine umfassende Perspektive auf die rechtlichen, praktischen und ethischen Aspekte im Umgang mit diesen Tieren und gibt Tipps zum praktischen Handling.

Wir sprechen über

  1. Rechtliche Grundlagen
    • Gesetzliche Rahmenbedingungen zum Umgang mit invasiven Arten.
    • Unterschiede in der Behandlung invasiver und heimischer Arten im Arten- und Tierschutzrecht.
  2. Praktische Herausforderungen im Umgang mit invasiven Arten
    • Identifizierung invasiver Arten.
    • Häufig auftretende Szenarien: Verletzte, hilflose oder kranke Tiere.
    • Zusammenarbeit mit tierärztlichen Praxen und Kliniken.
  3. Fallbeispiele
    • Interaktionen mit der Öffentlichkeit: Bürgerinnen und Bürger, Jagdausübungsberechtigte.
    • Kooperation mit Einsatzkräften (Feuerwehr, Polizei).
    • Umgang in Tierheimen und tierheimähnlichen Einrichtungen.
  4. Handlungsempfehlungen und Best Practices
    • Effektive Maßnahmen und Vorgehensweisen im Umgang mit invasiven Arten.
    • Ethik und Tierschutzaspekte.
    • Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit.

 

Dozent: Rechtsanwalt Nils Michael Becker

Buchungen

Notwendige Ticketdaten: Bitte für jeden gebuchten Teilnehmer ausfüllen!

89,25 € (inkl. 19% USt.)

Rechnungsinformationen - Bitte vollständig ausfüllen!

Booking Summary

1
x Standard-Ticket
89,25 € (inkl. 19% USt.)
Zwischensumme
89,25 € (inkl. 19% USt.)
Gesamtpreis
89,25 € (inkl. 19% USt.) Steuern inklusive

Zahlung und Bestätigung